Friday, August 14, 2009

»Curry Up« - Game for Berlin's new Currywurst Museum


Vor ein paar Wochen wurde ich von IXDS gefragt, ob ich Lust hätte an einem Projekt für das bald eröffnende Berliner Currywurstmuseum mitzuarbeiten. Da das wahrscheinlich die lustigste Projektanfrage war, die ich jemals bekommen habe, habe ich natürlich zugesagt. Das Projekt ist das Spiel "Curry Up", das man im Museum spielen kann. Man muss einfach so schnell wie möglich drei Currywurst-Bestellungen abarbeiten. Das Spiel ist absolut Vegetarier-tauglich, denn natürlich sind es keine echten Würste, das Spiel wird auf einem Touchscreen gespielt.
Ich habe die Illustrationen dafür gemacht. Mehr vom Spiel gibts auf den folgenden Fotos zu sehen. Danke an Jonathan, Christian, Brendan, André, Reto and Julia!

A couple of weeks ago I was asked by IXDS if I want to work with them on a project for the Currywurst museum in Berlin. That was probably the funniest request I ever got so I said yes! We were working on a game called „Curry Up“ that you can play in the museum. You just have to finish three wursts as fast as possible. It’s of course not real wursts, it’s on screen and that’s where I came in: I did the illustrations for the game. Here are some pictures of the game. Thanks to Jonathan, Christian, Brendan, André, Reto and Julia!

The Game
The Game in action

My workspace :-)
Prizes to win (left: trophy, right: consolation prize)
Startscreen
An early sketch
Wenn ihr das Spiel live sehen wollt/If you wanna see it live: www.currywurstmuseum.de

Oder hier anschauen /or check here:
Bild Berlin (ich hätte nie gedancht, dass ich mal die BILD verlinken werde...)
RBB Abendschau
Handelsblatt
ZDF

Labels: ,

3 Comments:

Blogger Alex said...

super! der bildartikel ist mal wieder superdumm. bin ich gleich schonwieder sauer geworden. naja, egal. gratulation für die arbeit.

August 25, 2009 at 8:47 PM  
Anonymous Anonymous said...

danke für die schönen bilder für das spassige spiel in "unserem" museum.

stefan weil
atelier markgraph

ps: das war auch unsere motivation: die lustigste anfrage ever

August 29, 2009 at 11:44 PM  
Blogger Nadine said...

Vielen Danl :-)

August 30, 2009 at 6:12 PM  

Post a Comment

Subscribe to Post Comments [Atom]

Links to this post:

Create a Link

<< Home